Fährhafen in Ostfriesland - Stratpunkt einer der Fähren

Ostfriesische Inseln Fähren

Fähre Borkum
Fähre Juist
Fähre Norderney
Baltrum Fähre
Fähre Langeoog
Fähre Spiekeroog
Fähre Wangerooge


Fähren Ostfriesische Inseln (Home)     -     Impressum & Datenschutzerklärung

Fähre Spiekeroog

Die ostfriesische Insel Spiekeroog ist vor allem für Menschen, die einen ruhigen und erholsamen Urlaub wünschen, ein sehr beliebtes Reiseziel, denn auf der grünen Insel Spiekeroog kann man sehr gut die Seele baumeln lassen.
So sind auf Spiekeroog nicht einmal Fahrräder zugelassen, welche die Ruhe beeinträchtigen könnten.



Die Anreise per Fähre erfolgt vom ostfriesischen Küstenort: Neuharlingersiel aus, einem sehr schönen Küstenbad an der ostfriesischen Nordseeküste.
(Infos über den Küsten- und Urlaubsort Neuharlingersiel finden Sie beispielsweise
auf diesen Neuharlingersiel Seiten, welche den Ort als Urlaubsziel vorstellen.)

Wer mit dem eigenen Fahrzeug nach Neuharlingersiel reist, der sollte sich bei der Anfahrt nicht an das Ortszentrum orientieren, sondern der Beschilderung nach Spiekeroog bzw. der Spiekeroog Fähre folgen, denn nur dann passiert man die Dauerparkplätze auf denen man sein Fahrzeug für die Dauer des Aufenthaltes auf Spiekeroog belassen kann.

Vom kostenpflichtigen Parkplatz aus ist es dann nicht sonderlich weit bis zum Fähranleger in Neuharlingersiel, wo Spiekeroog Fähren, wie die auf dem folgenden Foto, darauf warten Urlaubsgäste an Bord zu nehmen.


Eine Spiekeroog Fähre im Neuharlingersieler Hafen vor der Abfahrt
Spiekeroog Fähre vor der Abfahrt zur Insel

Natürlich kann man die Spiekeroog Fähre bzw. den Anleger in Neuharlingersiel auch mit einer Kombination aus Bus und Bahn erreichen, wobei man am Besten mit der Bahn die nahegelegenen Stadt Esens ansteuert, um von dort in den Bus (Küstenlinie) nach Neuharlingersiel umzusteigen.

Da die Fähre nach Spiekeroog nur in Abhängigkeit der Gezeiten verkehren kann, sollte man sich am Besten bereits vor der Anfahrt über die aktuellen Fährzeiten informieren, was man zum Beispiel auf den
Internetseiten der Insel Spiekeroog machen kann.



Wenn man mit der Fähre die Insel Spiekeroog erreicht hat, befindet man sich bereits in unmittelbarer Nähe zum Ort Spiekeroog und muss nicht noch in eine Inselbahn umsteigen.